Romeo and Juliet, Midsummer Scene Festival - Schulvorstellung am Freitag, 15.05.2020,15 Uhr

Romeo and Juliet, Midsummer Scene Festival - Schulvorstellung am Freitag, 15.05.2020,15 Uhr
Romeo and Juliet, Midsummer Scene Festival - Schulvorstellung am Freitag, 15.05.2020,15 Uhr

Das 30. Shakespeare Festival im Globe Neuss eröffnet mit einer besonders stimmungsvollen Inszenierung von „Romeo and Juliet“ in englischer Sprache aus der Weltkulturerbe-Stadt Dubrovnik in Kroatien, wo sich seit einigen Jahren das Midsummer Scene Festival etabliert hat. Im imposanten Fort Lovrijenac wird jedes Jahr Shakespeare in der Originalsprache gegeben. Sean Aitas’ Regie-Interesse an der berühmtesten Liebesgeschichte der Welt galt der Entwicklung einer Romanze in feindseligem gesellschaftlichen Umfeld, wobei die Szenerie von „fair Verona“ – auch musikalisch – in die italienischen Sixties verlegt ist. Schön, aber tödlich, wie im Thriller.

Regie: Sean Aitas

Preise: A

Einführung 45 Minuten vor Vorstellungsbeginn

Deutschlandpremiere in englischer Sprache,

Erläuterungen in deutscher Sprache erhältlich

Schülerkontingent für die Vorstellung am Freitag, 15.05.2020, 15 Uhr.
Kontingent von 100 Schülerkarten zum Preis von 10 €.
Maximale Einzelbuchung von 35 Karten möglich.Verbindliche Schulklassenbuchungen mit sofortiger
Bezahlung zum offiziellen Verkaufsstart am 14.03.2020 ab 9 Uhr,
Optionsbuchungen (Reservierungen) ab 16.03.2020 ab 9 Uhr

Sonder-Hotline für Schulen: 02131 526 99 99 1
(Mo.–Fr. 8 –20 Uhr, Sa. 9–18 Uhr, So. und an Feiertagen 10–16 Uhr)