Hamlet (from the East) (Programm 2011)

Yohangza Theatre Company, Korea

Hamlet (from the East)
Foto: Eun Sun Choi
Hamlet (from the East)
Foto: Eun Sun Choi
Hamlet (from the East)
Foto: Eun Sun Choi
Hamlet (from the East)
Foto: Eun Sun Choi
Hamlet (from the East)
Foto: Eun Sun Choi
Hamlet (from the East)
Foto: Eun Sun Choi

Termine

  • Samstag, 9. Juli 2011, 20:00 Uhr
  • Sonntag, 10. Juli 2011, 15:00 Uhr

Beschreibung

Regie: Jung-Ung Yang
Bühnenbild: Il-Jin Im
Mit: Jung-Yong Jeon, Hae-Kyun Cheong, Eun-Hee Kim, Jin-Gon Kim, Seung-Hae Nam u. a.

Dauer: 2 Stunden ohne Pause

Preise: A

Einführung jeweils 45 Minuten vor Vorstellungsbeginn

Eine der beglückendsten Aufführungen in der Geschichte des Shakespeare-Festivals im Globe Neuss verdankt sich der Yohangza Theatre Company mit einem „Sommernachtstraum“ im Jahre 2006. Nun kommt die südkoreanische Company, wiederum in der Regie von Jung-Ung Yang, mit einem Hamlet nach Neuss. Der Zusatz „from the East“ deutet darauf hin, dass diese Inszenierung den shakespeareschen Hamlet vor dem Hintergrund der eigenen Kultur, und zwar des Schamanentums im Buddhismus, interpretiert. So muss der Geist des Vaters durch einen Opferritus besänftigt, Ophelias Geist aus dem Wasser gerettet werden, in dem sie ertrank; in Hamlets Sterbeszene werden die Götter beschworen, das Gift aus seinem Körper zu nehmen und den Weg ins Jenseits zu bahnen. Solche und andere Rituale durchziehen die Aufführung und betonen durch die Einbindung
der Handlung in einen anderen Kulturkreis die Welthaltigkeit des Hamlet-Stoffes.


Deutschlandpremiere in koreanischer Sprache

Szenenfolge in deutscher Sprache erhältlich

westticket

Hinweise zur Onlinebestellung von Tickets

Einzelne Vorstellungen können Sie hier direkt durch Auswahl des gewünschten Termins bestellen. Tickets für mehrere Vorstellungen bestellen Sie bitte hier.