Richard III. (Programm 2011)

Propeller Company

Richard III.
Foto: Manuel Harlan
Richard III.
Foto: Manuel Harlan
Richard III.
Foto: Manuel Harlan
Richard III.
Foto: Manuel Harlan

Termine

  • Donnerstag, 14. Juli 2011, 20:00 Uhr
  • Freitag, 15. Juli 2011, 15:00 Uhr
  • Samstag, 16. Juli 2011, 20:00 Uhr

Beschreibung

Regie: Edward Hall
Design: Michael Pavelka
Licht: Ben Ormerod
Musik: Propeller
Additional Arrangements and Original Music by Jon Trenchard

Mit: Richard Clothier, John Dougall, Robert Hands, Dominic Tighe, Kelsey Brookfield, Thomas Padden, Dugald Bruce-Lockhart, Jon Trenchard, Chris Myles, Tony Bell, David Newman, Sam Swainsbury, Richard Frame, Wayne Cater

Dauer: ca. 2 Stunden 45 Minuten inkl. Pause

Preise: A

Einführung jeweils 45 Minuten vor Vorstellungsbeginn

Deutschlandpremiere in englischer Sprache

Szenenfolge in deutscher Sprache erhältlich

Edward Hall, zuletzt mit einem spannenden „Merchant of Venice“ in Neuss zu Gast, hat nun „Richard III.“ auf die Bühne gebracht. Richard Clothier spielt die Titelrolle,jenen unerreichten Bösewicht der Weltliteratur, der auf seinem Weg zur Macht über mehr Leichen geht, als der menschliche Verstand es glauben möchte. Als er schließlich die Krone auf dem Kopf trägt, ist nicht nur er zu Tode blamiert,
sondern auch die Königswürde mit Verbrechen besudelt. Bis zum bitteren Ende entledigt er sich aller Widersacher, sogar seiner minderjährigen Neffen. Warum braucht es immer so lang, bis die Aufrechten gegen die Despoten aufstehen? Edward Hall hat mit seiner 14-köpfigen Company und dieser Inszenierung wiederum Maßstäbe gesetzt. Nicht verpassen

westticket

Hinweise zur Onlinebestellung von Tickets

Einzelne Vorstellungen können Sie hier direkt durch Auswahl des gewünschten Termins bestellen. Tickets für mehrere Vorstellungen bestellen Sie bitte hier.