Hamlet (Programm 2012)

Teatr Zeromskiego, Kielce (PL)

Hamlet
Hamlet - Teatr Zeromskiego
Hamlet
Hamlet
Hamlet
Hamlet
Hamlet
Hamlet
Hamlet
Hamlet

Termine

  • Dienstag, 26. Juni 2012, 20:00 Uhr

Beschreibung

Regie: Radoslaw Rychcik
Direktion: Piotr Szczerski
Bühnenbild: Lukasz Blazejewski

Mit: Miroslaw Bielinski, Tomasz Nosinski, Dawid Zlobinski, Wojciech Niemczyk, Andrzej Plata, Joanna Kasperek, Karolina Porcari, Dagna Dywicka, Aneta Wirzinkiewicz, Maciej Pesta

Dauer: 2 Stunden

Preise: A

Eine sehr zeitgenössische Interpretation von Shakespeares „Hamlet“ hat Radoslaw Rychcik für das Teatr Zeromskiego in der südostpolnischen Großstadt Kielce auf die Bühne gebracht. Das spektakuläre Bühnenbild mit ausgestopften Tieren von Lukasz Blazejewski und seine schrägen Kostüme kreieren eine Atmosphäre voller interessanter Brüche. Die Inszenierung wurde 2011 als beste Shakespeare-Inszenierung Polens ausgezeichnet und im Festiwal Szekspirowski in Gdansk vorgestellt. Der Akzent der spannenden Fassung liegt auf dem innerfamiliären Konflikt zwischen
Hamlet, der Mutter und dem Onkel nach dem Tod des Vaters. Das Shakespeare- Festival im Globe Neuss freut sich, die außergewöhnliche, ironisch gebrochene Aufführung im Rahmen von „Klopsztanga.Polen_grenzenlos_NRW“ und in Partnerschaft mit dem Polnischen Institut Düsseldorf vorstellen zu können.

Einführung 45 Minuten vor Vorstellungsbeginn

Deutschlandpremiere in polnischer Sprache

Übertitelung in englischer Sprache
Szenenfolge in deutscher Sprache erhältlich

Im Rahmen von Klopsztanga Festival mit Unterstützung des Ministeriums für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen, des NRW-Kultursekretariats und in Partnerschaft mit dem Polnischen Institut, Düsseldorf.

Polnisches Institut

Klopsztanga-Festival

Zum Teatr Zeromskiego

westticket

Hinweise zur Onlinebestellung von Tickets

Einzelne Vorstellungen können Sie hier direkt durch Auswahl des gewünschten Termins bestellen. Tickets für mehrere Vorstellungen bestellen Sie bitte hier.