Les Trois Richard – Un Richard III (Programm 2012)

Compagnie des Petites Heures

Les Trois Richard – Un Richard III
Les Trois Richard – Un Richard III
Les Trois Richard – Un Richard III
Les Trois Richard – Un Richard III
Les Trois Richard – Un Richard III
Les Trois Richard – Un Richard III

Termine

  • Donnerstag, 14. Juni 2012, 20:00 Uhr

Beschreibung

Adaption: Dan Jemmett und Mériam Korichi
Regie: Dan Jemmett
Künstlerische Mitarbeit: Mériam Korichi
Bühne: Dick Bird, Licht: Arnaud Jung, Kostüme: Sylvie Martin-Hyszka
Produktion: Compagnie des Petites Heures, Le Comité des Fêtes
Koproduktion: Le Printemps des Comédiens – Montpellier/Théâtre de Caen/Théâtre de Grasse

Mit: Philippe Bérodot, Giovanno Calo, Valérie Crouzet und Jan Hammenecker

Dauer: 1 Stunde 30 Minuten

Preise: A

Dan Jemmett, im Globe Neuss bestens bekannt durch seine fulminanten Inszenierungen für das Théâtre Vidy, gründet in diesem Jahr eine eigene Compagnie, die Anfang Juni in Montpellier mit einer Produktion debütieren wird, welche wenige Tage später als deutsche Erstaufführung in Neuss zu sehen sein wird: „Les Trois Richard – Un Richard III“. Eher nach als von Shakespeare und wie bei Dan Jemmett nicht anders denkbar, mit sehr viel Humor und Slapstick präsentiert. Inspirationsquelle für die drei Richards könnten die berühmten „Three Stooges“ sein, die in 40er Jahren in Amerika ähnlich beliebt waren wie Laurel and Hardy. Man wird sich wohl auf ein ziemliches Feuerwerk im königlichen Schlachthaus Richards einstellen müssen, nichts für Puristen und Softies – aber welcher Shakespeare-Fan will schon seine Nerven behalten?

Einführung 45 Minuten vor Vorstellungsbeginn

Deutschlandpremiere in französischer Sprache

Szenenfolge in deutscher Sprache erhältlich

Compagnie Website

Weitere Quellen

westticket

Hinweise zur Onlinebestellung von Tickets

Einzelne Vorstellungen können Sie hier direkt durch Auswahl des gewünschten Termins bestellen. Tickets für mehrere Vorstellungen bestellen Sie bitte hier.