With Shakespeare in Love - Sonette für the Dark Lady (Programm 2013)

Senta Berger und die Capella Monacensis

With Shakespeare in Love - Sonette für the Dark Lady

Termine

  • Donnerstag, 13. Juni 2013, 20:00 Uhr
  • Freitag, 14. Juni 2013, 20:00 Uhr

Beschreibung

Senta Berger kommt! Zur Eröffnung des diesjährigen Shakespeare-Festivals ist es gelungen, die begnadete Schauspielerin, den Publikumsliebling und Weltstar in das Globe Neuss einzuladen.
Im Vorfeld des im nächsten Jahr herannahenden 450. Geburtstages von William Shakespeare hat Senta Berger einen Rezitationsabend mit den Sonetten an die „Dark Lady“ konzipiert. Sie wird begleitet von sechs Musikern der Capella Monacensis.

Das Rätsel um die „Dark Lady“ werden wir voraussichtlich auch an diesem Abend nicht lösen. In Shakespeares Sonetten, entstanden um 1590, taucht sie ab dem 127. Sonett als begehrenswerte Frau auf, ohne dass ihre Identität und Rolle im Leben des Dichters entschlüsselt würde. Ein Umstand, der bis heute zu wildesten Spekulationen Anlass gibt. Und doch bleibt die „Dark Lady“ ein Symbol des Rätsels der Weiblichkeit.

Dauer: ca. 1 Stunde 30 Minuten

Es gelten Sonderpreise

Einführung jeweils 45 Minuten vor Vorstellungsbeginn

Mit freundlicher Unterstützung von 3M

westticket

Hinweise zur Onlinebestellung von Tickets

Einzelne Vorstellungen können Sie hier direkt durch Auswahl des gewünschten Termins bestellen. Tickets für mehrere Vorstellungen bestellen Sie bitte hier.