Much Ado About Nothing (Programm 2014)

Globe Theatre On Tour

Much Ado About Nothing
Illustration: Shakespeare’s Globe Theatre
Much Ado About Nothing
Foto: Bronwen Sharp
Much Ado About Nothing
Foto: Bronwen Sharp
Much Ado About Nothing
Foto: Bronwen Sharp
Much Ado About Nothing
Foto: Bronwen Sharp

Termine

  • Mittwoch, 2. Juli 2014, 20:00 Uhr
  • Donnerstag, 3. Juli 2014, 15:00 Uhr
  • Donnerstag, 3. Juli 2014, 20:00 Uhr

Beschreibung

Regie: Max Webster,
Mit: Chris Starkie, Emma Pallant, Joy Richardson, Sam Phillips, Robert Pickavance, Simon Bubb, Jim Kitson, Gemma Lawrence

Dauer: ca. 2 Stunden 30 Minuten inkl. Pause
Preise: A
Einführung jeweils 45 Minuten vor Vorstellungsbeginn

„Viel Lärm um nichts“ ist wunderbar komisch und spannend dramatisch, und Shakespeare hat uns in Beatrice und Benedikt einige der geschliffensten und pointiertesten Dialoge der Literaturgeschichte hinterlassen. Claudio liebt Hero und Hero liebt Claudio, und nichts scheint sie trennen zu können. Benedikt liebt Beatrice und Beatrice Benedikt, aber (weil sie es nicht zugeben wollen) scheint nichts sie zusammenbringen zu können. Die Intrige eines neidischen Bruders bringt alles durcheinander – und wieder zusammen. Ein herrlicher Spaß mit fiesen Einsprengseln.

Von Globe zu Globe gelangt diese neue Inszenierung in der Regie von Max Webster aus London ins Neusser Festival.

Deutschlandpremiere in englischer Sprache
Szenenfolge in deutscher Sprache erhältlich

westticket

Hinweise zur Onlinebestellung von Tickets

Einzelne Vorstellungen können Sie hier direkt durch Auswahl des gewünschten Termins bestellen. Tickets für mehrere Vorstellungen bestellen Sie bitte hier.