Twelfth Night (Was Ihr Wollt) (Programm 2018)

Flute Theatre

Twelfth Night (Was Ihr Wollt)
Foto José Alberto Puertas
Twelfth Night (Was Ihr Wollt)
Twelfth Night (Was Ihr Wollt)
Twelfth Night (Was Ihr Wollt)
Twelfth Night (Was Ihr Wollt)

Termine

  • Donnerstag, 28. Juni 2018, 20:00 Uhr
  • Freitag, 29. Juni 2018, 16:00 Uhr
  • Freitag, 29. Juni 2018, 20:00 Uhr

Beschreibung

Regie: Kelly Hunter

Produktion: Emma Groome

Musik: Tom Chapman Lichtdesign: Tim Bray

Bühne, Kostüme: Flute Theatre

Bühnenmanager: Paula Salmon

Mit dem Ensemble des Flute Theatre

Dauer: 1 Stunden 35 Minuten ohne Pause

Preise: A

Einführung 45 Minuten vor Vorstellungsbeginn

Kelly Hunter und ihr Flute Theatre begeisterte 2016 mit ihrer außergewöhnlichen Hamlet-Interpretation, der sie nun bewusst ein „Twelfth Night“ folgen lässt, so wie auch Shakespeare wahrscheinlich unmittelbar im Anschluss an die Geschichte vom Dänenprinzen sein bodenlos unerschöpfliches „Twefth Night“ schrieb. So steht dann die ertrunkene Ophelia am Anfang von „Twelfth Night“ als Viola wieder auf, als das Meer sie an den Strand Illyriens spült. Sechs Schauspielerinnen und Schauspieler singen und spielen Schmerz und die Extase des Verliebtseins (und des Selbstverliebtseins im Falle Malvolios) als ihre eigene Geschichte, die doch von Shakespeare ist. Authentisch und modern, Kelly Hunter at her best.

Deutschlandpremiere in englischer Sprache

Erläuterungen in deutscher Sprache erhältlich