Der Ritter von der flammenden Mörserkeule (Programm 2021)

Theater Poetenpack, Potsdam

Der Ritter von der flammenden Mörserkeule
Foto: Ewe Rafeldt

Termine

  • Freitag, 2. Juli 2021, 20:00 Uhr – Der Ritter von der flammenden Mörserkeule

Beschreibung

Komödie von Francis Beaumont und John Fletcher in einer Fassung von Stefanie Ebeling

Francis Beaumont und John Fletcher waren neben Shakespeare überaus erfolgreiche Theaterdichter der elisabethanischen Zeit. Die meisten ihrer Stücke schrieben sie zusammen, so auch die aberwitzige Komödie „Der Ritter von der flammenden Mörserkeule“. Eine Schauspieltruppe will ein Stück mit dem Titel „Die Tochter des Spekulanten“ auf die Bühne bringen, doch bereits Prolog wird von einem Ehepaar aus dem Publikum unterbrochen: ein Gewürzgroßhändler und seine Frau, Förderer des Theaters, protestieren: Sie wollen ein anderes Stück sehen, am besten eines mit einem Gewürzhändler als Helden. Kurz entschlossen schickten sie ihre Tochter Raffaela, genannt Raffy auf die Bühne. Sie soll einen Ritter spielen und zum Ruhm der Branche große Taten vollbringen. Ihr Zeichen soll das Werkzeug der Gewürzhändler sein: die Mörserkeule. Parallel zum geprobten Stück der Schauspieler entwickelt Raffy mit heiligem Ernst eine urkomische Ritterhandlung, während die Theatetruppe dennoch versucht, die Oberhand zu behalten.

Regie: Stefan Ebeling
Dramaturgie: Willi Händler
Produktion: Theater Poetenpack
Kostüme: Janet Kirsten
Bühne: Christian Hoffmann
Komposition: Doro Gehr
Mit: André Kudella, Gislén Engelmann, Antonia Döring, Reiner Gabriel, Andrea Seitz, Georg Peetz, Markus Braun, Clara Schoeller, Hendrikje van de Ven, Doro Gehr

Dauer: 2 Stunden 20 Minuten inkl. Pause