Der süße Geschmack von Freiheit (Programm 2021)

Lesung Norbert Kentrup

Der süße Geschmack von Freiheit
Foto: Bodo Krumat

Termine

  • Sonntag, 27. Juni 2021, 18:00 Uhr – Der süße Geschmack von Freiheit

Beschreibung

Norbert Kentrup liest aus seiner Autobiografie

Der Neusser Norbert Kentrup ist ein Shakespeare-Urgestein: Schauspieler, Mitbegründer und einstiges Mitglied der bremer shakespeare company, Regisseur und „Shylock“ auf der Bühne von Shakespeare’s Globe in London, vor allem aber auch Initiator des Transfers des Neusser Globe aus Westfalen ins Rheinland. Ohne Norbert Kentrup (und manch anderen) gäbe es weder ein Globe in Neuss, geschweige denn ein Shakespeare Festival oder nun einen Shakespeare Garden. All dies – und unendlich viel mehr – hat Norbert Kentrup in seiner Autobiografie „Der süße Geschmack von Freiheit“ niedergelegt. Auszüge hieraus wird er dem geneigten Publikum an diesem Nachmittag unter freiem Himmel am Globe vortragen.

Dauer: 1 Stunde 30 Minuten ohne Pause