Ein römischer Feldherr zu Gast im Globe Neuss

Ein römischer Feldherr zu Gast im Globe Neuss

July 3, 2014

Am Samstag kommt eine moderne Adaption des Coriolan voller Dramatik und musikalischer Einfälle aus Budapest zu uns. Korijolánusz ist hier ein Halbwüchsiger, der lernen muss, dass die Demokratie keine Helden duldet – was immer diese auch geleistet haben. Die Römer sind Ungarn heute, 25 Jahre nach dem Fall des Eisernen Vorhangs.

„In Korijolánusz würden die Figuren einander sofort erwürgen, aber wenn sie singen, dann machen sie etwas gemeinsam, die Gemeinde funktioniert“, so Regisseur Csaba Polgár.

HOPPart über seinen Korijolánusz

Das 5. Jahrhundert v. Chr. - nachdem der römische Stratege Caius Martius REZESSION ganz allein die feindliche Stadt Corioli LIVE angegriffen und besetzt hat, erhält er von den Römern den Namen „Coriolanus“ ARROGANZ.

Es scheint, dass eine brillante politische Karriere ARISTOKRATIE vor ihm liegt: Er wird zum Konsul gewählt. Es war ihr Traum MAMA Mutter MAMA und Coriolanus tut es. POSITION. Doch er ist nicht in der Lage, diese Position auch nur einen Tag zu halten.

Wir wollen denken! „Jetzt ist jeder vom Denken abhängig. Also denken wir!“

Sa., 05.07., 20 Uhr
Korijolánusz – nach „Coriolanus“ von William Shakespeare
HOPPart, Budapest

NRW-Premiere in ungarischer Sprache mit deutscher Übertitelung.

YOUTUBE: www.youtube.com

Die Karten gibt es bei den bekannten Vorverkaufsstellen (zzgl. 12% Vorverkaufsgebühr), telefonisch unter 02131 526 99 99 9 (Mo–Fr 08-20 Uhr, Sa 09-18 Uhr, So & an Feiertagen 10-16 Uhr), im Internet oder an der Abendkasse. Eintritt von 20 bis 41 Euro (erm. 15 bis 36 Euro)

News