THE COMPLETE WALK

THE COMPLETE WALK
THE COMPLETE WALK

May 23, 2016

Shakespeares Schaffen in 37 Kurzfilmen
THE COMPLETE WALK beim Shakespeare Festival im Globe Neuss

Zu William Shakespeares 400. Todestag konnte man an der Londoner Southbank eine ganz besondere Hommage sehen. Von der Westminster Abbey bis zur Tower Bridge führte THE COMPLETE WALK – eine filmische Wanderung durch das dramatische Schaffen des Dichters, die jetzt auch die Besucher des Shakespeare Festivals im Globe Neuss sehen können: Vor jeder Nachmittags- bzw. Abendveranstaltung ist eine Stunde vor Aufführungsbeginn einer der insgesamt 37 Kurzfilme zu sehen, die sich auf originelle Weise mit dem Schaffen des Jubilars und eigentlichen Gastgebers auseinandersetzen.

Jeder Film ist einem Stück gewidmet, vermittelt in Grundzügen die jeweilige Handlung und zeigt einige der großen Szenen an genau den Orten, die Shakespeare bei seiner Arbeit vor seinen inneren Augen hatte. So finden wir Cleopatra vor den Pyramiden, Shylock im Judenviertel von Venedig, Hamlet an den Felsen von Helsingör, dargestellt von einigen der bekanntesten Schauspieler unserer Zeit.

Die Filme entstanden im Auftrag des London Globe unter der Leitung neuer, talentierter Regisseure, von denen viele dabei ihren ersten Schritt vom Theater zum Film getan haben. Mit von der Partie waren junge Dokumentarfilmer und Cinematographen, die allesamt vor kurzem die renommierte National Film and Television School absolviert haben.

Wo: In unserem Theaterfoyer ... der Wetthalle!

Terminübersicht als PDF anbei.

Downloads

  • (102,4 KB)